Die Ausbreitung des Coronavirus, verbunden mit den Anordnungen und Empfehlungen des Bundesrats und des BAG, haben auch Auswirkungen auf das im Juni dieses Jahres geplante Jugend- und Beizlifest.

Der Gemeinderat und das OK-Jugend- und Beizlifest haben gemeinsam entschieden, das „Jugend- und Beizlifest 2020“ abzusagen. Die gegenwärtige Situation rund um das Coronavirus verunmöglicht eine angemessene Planung und Durchführung.

Im Namen des gesamten OK-Jugend- und Beizlifest bedanke ich mich bei allen herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen, für den bereits geleisteten Einsatz und die vielen kreativen Ideen im Zusammenhang für das Fest. Ich wünsche allen in dieser herausfordernden Zeit trotz allem viel Freude, Zufrieden- und vor allem beste Gesundheit.

Patrick Künzli, OK-Präsident